Säen – pflegen – erntenUnsere Wertschöpfungskette

Wie ein Landwirt, der seine Felder bestellt, ziehen wir unsere Projekte mit Fürsorge und Know-how groß: von der aufkeimenden Idee bis zu ihrer vollen Reife und einer reichen Ernte.

Unabhängig davon, ob es sich um ein Photovoltaik-, Biomasse- oder Windprojekt handelt – unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir alle damit verbundenen Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Anlagenbetrieb und auch darüber hinaus gemeinsam mit ihnen gehen. 

Säen – Analyse & Planung

Damit ein Vorhaben wachsen kann, muss es auf fruchtbaren Boden fallen. Denn wie jede Pflanze haben auch unsere Energieprojekte Vorlieben, wenn es um ihren Standort geht.

Ist dieser im Zuge der Projektentwicklung bestimmt, geht es für uns an die Planung sowie die Sicherstellung einer tragfähigen Finanzierung. 

Pflegen – Errichtung & Inbetriebnahme

Wenn unsere Projekte Wurzeln schlagen, beginnt für uns die Feldarbeit:

Nachdem wir sorgsam alle Komponenten für Ihre Anlage zu einem leistungsstarken Gesamtpaket zusammengestellt haben, startet unser Team mit dem fachgerechten Bau der Anlage. Reibungslose, zügige Abläufe sowie eine rechtzeitige Inbetriebnahme sind für uns selbstverständlich. 

Ernten – Betriebsführung

Nicht nur einmalig, sondern Tag für Tag bescheren unsere Energiefelder ihren Investoren gute Erträge. Und sollten es unsere Kunden wünschen, machen wir uns auch nach Fertigstellung eines Auftrages noch lange nicht vom Acker. Gerne übernehmen wir mit unserem Service-Team langfristig die Betriebsführung mit Wartungs- und Kontrollarbeiten sowie dem Monitoring der Leistungsdaten.

Firmennews

08.04.2014

Ove Petersen, Geschäftsführer GP JOULE GmbH, zum Kabinettsbeschluss über das EEG am 8. April 2014.

Die privaten Verbraucher müssen Gabriels teure Geschenke an...

07.04.2014

Mit Speichertechnologie zur erfolgreichen Energiewende

GP JOULE und H-TEC SYSTEMS stellen auf der Hannover Messe...

26.02.2014

„Massive Bremse für die Energiewende“

GP JOULE, ENERCON und bayrische Abgeordnete diskutieren...

Termine

4. – 6. Juni: Intersolar Europe 2014

München, Stand A2.140

23. – 26. September: WindEnergy Hamburg 2014

Hamburg

20. – 23. Oktober: Solar Power International

Las Vegas, USA

Watt 2.0