Bürgerwindrad Kühlenthal

Dass es auch ohne „die Großen“ geht, zeigt das Bürgerwindrad Kühlenthal – ein Projekt, das GP JOULE von der Planung bis zur Fertigstellung begleitet hat.

Das Besondere daran: Die Finanzierung wurde über ein Bürgerbeteiligungs-Konzept realisiert– als Musterbeispiel für Eigeninitiative in Zeiten der Energiewende.

Der Vorteil einer Bürgerbeteiligung liegt klar auf der Hand: regionale Wertschöpfung durch Gewerbesteuer für die Gemeinde sowie Renditen für die beteiligten Bürger. Im Zusammenspiel mit dem Beitrag zu einer regenerativen Energieversorgung ergibt sich daraus eine Win-win-Situation für die Gemeinschaft.