Die Geschäftsführung von GP JOULE

Engagement für 100% Erneuerbare Energie

Die Landwirtschaft hat GP JOULE geprägt: Sie soll eine nachhaltige Perspektive und Kindern eine lebenswerte Zukunft ermöglichen. Als Agraringenieure, die mit der Landwirtschaft aufgewachsen sind, bedeutet Herkunft für die Unternehmensgründer, dass sie nicht nur für ihre eigenen Familien Verantwortung übernehmen, sondern auch für die Umwelt und damit für die nachfolgenden Generationen. Sie möchten ihren Kindern einen lebenswerten Planeten hinterlassen.

Ove Petersen

Ove Petersen (geb. 1974) ist Mitgründer von GP JOULE und heute CEO der Unternehmensgruppe. Im Managementteam ist er für Business Development, Marketing, Vertrieb, Personalentwicklung und Unternehmenskommunikation verantwortlich. Der Diplom-Agraringenieur mit Abschluss der FH Weihenstephan führt zudem ein landwirtschaftliches Unternehmen. Gebürtig in Schleswig-Holstein, engagiert sich Ove Petersen in verschiedenen Verbänden für die Entwicklung der Erneuerbaren Energien im Bundesland, etwa als Vorstandsvorsitzender von watt_2.0 und als Mitglied des Vorstands im LEE SH.

Heinrich Gärtner

Heinrich Gärtner (geb. 1972) ist ebenso Gründer von GP JOULE und fungiert als CTO der Unternehmensgruppe mit dem Schwerpunkt auf Forschung & Entwicklung sowie Internationalisierung. Der gebürtige Bayer hat gemeinsam mit Ove Petersen an der FH Weihenstephan studiert. Als Diplom-Agraringenieur betreibt auch er einen landwirtschaftlichen Betrieb. Um die nötigen innovativen Technologien für die Erneuerbaren Energien voranzutreiben, ist Heinrich Gärtner in verschiedenen Verbänden tätig, u. a. als Mitglied des Präsidiums im BVES Bundesverband Energiespeicher.

Dr. Daniel Gerner

Dr. Daniel Gerner (geb. 1980) promovierter Ingenieur und Ökonom, verantwortet als CFO die Bereiche Konzernfinanzen, Controlling, Accounting und Vertragsmanagement der GP JOULE. Der ausgewiesene Finanzexperte, Stratege und Projektmanager machte sich in leitenden Positionen im Finanzsektor einen Namen. Seine wertvollen Erfahrungen und Expertise, unter anderem in den Bereichen Corporate Finance und Risikomanagement, bringt der gebürtige Schwabe jetzt mit Passion für 100% Erneuerbare Energien ein.

Jürgen Gerold

Jürgen Gerold (geb. 1967) ist seit November 2019 Geschäftsführer und COO bei GP JOULE. Er verantwortet die Personaladministration sowie die übergreifende Koordination, Strukturierung und Digitalisierung der Zusammenarbeit der Unternehmensgruppe. Der Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) hat nach dem Studium an der Universität der Bundeswehr in mehreren technisch-organisatorischen Verwendungen den Weg in die Wirtschaft gefunden. In dann fast 20 Jahren sammelte er als Projekt-Bereichsleiter, Geschäftsführer und COO in mehreren hauptsächlich eignergeführten Mittelstandsunternehmen weitreichende Erfahrungen, die er nun in der Branche der Erneuerbaren Energien einsetzt.